SDKs zur Erkennung von Fraktur/gebrochenen Schriften

ABBYY FineReader Engine bietet eine große Bandbreite an Technologien, wie:

  • Erkennungs-SDK zur Integration neuester Technologien für Dokumentenerkennung
  • Optical Character Recognition (OCR)
  • Intelligent Character Recognition (ICR),
  • Optical Mark Recognition (OMR),
  • Optical Barcode Recognition (OBR),
  • PDF-Konvertierung.
  • ABBYY FineReader Engine bietet zudem Unterstützung für die Erkennung von historischen Schriften
  • Die SDKs erlauben „low low level access“ um den gesamten Verarbeitungsprozess zu steuern.
  • ABBYY SDKs gibt es für verschiedene Betriebssysteme:
    • Windows
    • Linux
    • MacOS X

ABBYY FineReader Engine SDKs werden eingesetzt von

  • Software-Entwicklern / ISVs, um OCR und Umwandlung von Papierdokumenten in eigene Applikatinen zu integrieren
  • Dienstleistern für Scanservices (BPO), um ABBYY OCR in ihre Verarbeitungssysteme einzubauen und so ihren Kunden die besten Umwandlungsergebnisse bieten zu können.

Hier finden Sie eine Vergleichstabelle zwischen Recognition Server and FineReader Engine

Detaillierte Produktinformationen zu den ABBYY OCR SDKs auf

FineReader Engine (SDK) Trial anfordern

  • Bitte füllen Sie das Formular Vollständig aus, Sie werden von ABBYY kontaktiert werden
  • Eine SDK Trial-Version wird nur nach Unterzeichnung eines Trial Software License Agreement (TSLA) zur Verfügung gestellt.


Zurück zu: Produktüberblick